Stabilisierende Drogentherapie
Terminvereinbarung unter: 0151-57000488
psychotherapie

Psychotherapie

Im Nest finden Sie ein fachkundiges und kompetentes Hilfsangebot. Unser Augenmerk liegt auf auf den Problemen und Sorgen unserer Patienten. Wir bieten ganzheitliche und lösungsorientierte Therapieangebote.
Lesen Sie mehr...

Stress- & Burnoutprävention

Immer größere Leistungen und immer schnelleres Wachstum fordert all zu oft Ihren Tribut. Lernen Sie Ihr Leben zu entschleunigen. Ganzheitlich durchdacht und nachhaltiges Umsetzen im Nest.
Lesen Sie mehr...

Stabilisierende Drogentherapie

 

 

 

 

 

NEU : Ab Juli 2016 biete ich das CANDIS Programm in meiner Praxis an.

 

Dieses ist das erste verhaltenstherapeutisch-orientierte Programm, das in Deutschland

 

speziell für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsenen mit problematischen

 

Cannabiskonsum entwickelt und umfassend wissenschaftlich erprobt wurde.

 

Bei Interesse können Sie sich gerne telefonisch zum Ablauf und über die Kosten

informieren.

 

 

 

 

 

 

Durch die stationäre Therapie ist es möglich, sich einer entziehenden und

 

entwöhnenden Behandlung zu unterziehen. In der Regel dauert es vier bis sechs

 

Monate, bis die Teilnehmer die Klinik wieder verlassen und den Wiedereinstieg in den

 

Alltag versuchen. In den meisten Kliniken wird der Alltag ganz langsam wieder in den

 

Tagesablauf integriert. Für viele Patienten erfolgt der Einstieg aber trotzdem noch zu

 

schnell und viel zu abrupt, weswegen nicht selten der schnelle Rückfall droht.

 

Gerade wenn sich die Lebensumstände in der "wirklichen Welt" noch nicht ausreichend

 

oder gar nicht geändert haben. Oder auch Verhaltensweisen sich noch nicht

 

stabilisieren konnten, ist es oft ratsam und sinnvoll eine stabilisierenden Therapie

 

wahrzunehmen.

 

 

das nest bietet Patienten NACH ihrem Enzug und der Entwöhnungstherapie, die

 

Möglichkeit, ZUSAMMEN MIT EINEM FACHARZT, Verhaltensweisen zu trainieren und

 

den Weg in ein normales und suchtfreies Leben zu finden.